Halltestelle Kunst - Impressionen der Ausstellung "Kunst am Biotop" 2007

 
  Die Küstlergruppe "Halltestelle Kunst präsentierte ihre Werke zeitgleich zu einer Schafsbeweidungsaktion der Ortsgruppe Stein des Bundes Naturschutz in Bayern auf deren Schmetterlingswiese mit den selten gewordenen Coburger Fuchsschafen. Diese alte Rasse wird noch von einigen Züchtern, wie in diesem Fall Manfred Röhn aus Loch, am Leben erhalten. Ebenfalls vertreten war die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH), deren Anliegen es ist, alte Haus- und Nutztierrassen zu bewahren und damit ein Stück dieser oft nicht beachteten Kultur zu erhalten.  
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
  Zurück zur Startseite